Cefalu

Cefalu ist ein liebliches mittelalterliches Städtchen an einer zentralen Lage  an der Küste Siziliens auf etwa 80 kilometern entfernt von Palermo. Charakteristisch für Cefalu ist er Felsen, La Rocca di Cefalu, mit auf dem Gipfel der aus der Antike stammenden Tempel Dianas.

Im Zentrum der Stadt steht die aus dem 11. Jahrhundert stammenden Kathedrale mit einige sehr gut erhaltene Mosaiken. Vor der Kathedrale liegt ein großer Platz an denen sich einige gemütliche Terrassen befinden wo den ganzen Tag immer etwas zu sehen ist. In der Meeresbucht von Cefalu gibt es wundervolle und ausgestreckte Sandstrände etwas das im Mittelmeerraum keine Selbstverständlichkeit ist. Das Wasser ist sehr klar, also bringen Sie Ihre Schnorchelsachen mit.

Wegen seiner zentralen Lage ist Cefalu ein perfekter Startpunkt um die vielen Sehenswürdigkeiten der Insel zu besuchen.